reflections

Halli Hallo,

jetzt gibts wieder das Neueste aus Freiburg.

Haben auf der Arbeit einiges zu tun. Viele Pass- und Bewerbungsbilder, einige Portraitaufnahmen und bald kommen die Hochzeitsaufnahmen dazu. Mein Chef muß bald ins Krankenhaus und das heißt für mich und Ute Überstunden machen, weil Katharina Urlaub hat. Naja, wird schon werden.

Hatte ein super tolles Wochenende. Freitag haben Saphira und ich gemütlich DVD geschaut. Samstag mußte ich von 12.00 bis 16.00 Uhr arbeiten. Danach habe ich mir die Haare gefärbt (kühle Kastanie) und bin dann um 18.00 Uhr zu Ute. Die hat für uns Mädels gekocht. War super lecker. Danach haben wir bei einigen Kubaliebre darauf gewartet das das Jazzhaus auf macht und sind dann dahin. Haben da mit Longdrinks unseren Alkoholpegel gehallten und getanzt. Um halb 5 Uhr war ich dann auch endlich Zuhause.

Heute sind Saphira und ich spatzieren gegangen, weil ich dringend frische Luft brauchte. Haben dann in einem Lokal Elsässer Flammkuchen gegessen (es gibt nichts leckeres!!!!!!) und Kaffee getrunken.

So, das war mein Wochenende! Freiburg gefällt mir immer besser. 

Nächstes Wochenende ist Fasnet wie man hier sagt und Kerstin kommt zu mir. Dann werde ich ihr mal Freiburg zeigen und Sonntags gehen wir zu einem Umzug im Glottertal (ein Wort--> SCHWARZWALDKLINIK) Werde dann berichten wie hier Karneval gefeiert wird. Natürlich gibts dann auch Bilder dazu!

Wünsch allen eine schöne Woche!!!!!!!

Gruß und Kuss Alice 

1 Kommentar 11.2.07 19:42, kommentieren

Besondere Erlebnise

Hallo!

Hier liegt Schnee und das finde ich total blöd. Die letzte Zeit war gutes Wetter und jetzt schneit es.

Aber ich habe schon aufregende Sachen erlebt.

Meine Kolleginen haben mir erzählt das sich Eros Ramazotti bei uns im Studio fotografien ließ als er Passbilder brauchte. Irgendwoher müssen auch Stars ihre Passbilder her bekommen. Also warum dann nicht auch in dem Studio in dem ich arbeite.

Bahar von Monrose (der neuen Popstarsband) kommt aus Freiburg und hat sich kurz vor dem Finale auch bei uns fotografieren lassen.

Letzte Woche war jemand da der ein echtes Miro Bild dabei hatte. Es war über eine halbe Millionen Euro wert und ich hatte es in der Hand!!! Der totale Hammer.

Dann war ich am Dienstag einkaufen in einem Supermarkt. Das junge Mädchen an meiner Kasse kam mir direkt bekannt vor. Mir ist dann auch eingefallen woher. Sie hatte 2006 bei der Castingshow "Deutschland sucht den Superstar" mitgemacht. Das besondere an ihr war das sie eine sehr hohe piepsige Stimme hatte und sich somit ganz Deutschland über sie lustig machte und sie oft im Fernseh war. Sie arbeitet jetzt bei Micros an der Kasse!

Bin mal gespannt was mir noch alles in Freiburg passiert. In ein paar Wochen sind hier zwei "Söhne Mannheims" Konzerte und "Wetten dass...?" Wer weiß wer mir noch alles über den Weg laufen wird

Natürlich werde ich alles direkt bloggen, damit ihr verfolgen könnt was ich erlebe in meinem neuen Leben!!!!

 

Dicke Küsse Alice 

24.1.07 21:25, kommentieren

3te Woche

Hallo!

Hatte heute ein blind date. Hatte schon voll die Panik das ich mich mit nem häßlichen Psycho treffe. Hat sich aber als unbegründet heraus gestellt. Thorsten und ich haben uns super gut verstanden. Wir werden demnächst mal Tourist in der eigenen Stadt spielen, weil wir ja noch nicht viel von der Stadt kennen. Am Wochenende ist abends eine Tour durch Freiburg. Die werden wir dann mit machen.

Halte euch auf dem laufenden!

Küsse Alice 

1 Kommentar 20.1.07 22:47, kommentieren

       

13.1.07 20:15, kommentieren

2te Woche

Hallo Leute, habe meine zweite Woche hinter mich gebracht. Ging ziemlich schnell rum die Woche. Hatten zeitweise viel zu tun auf der Arbeit.

Am Freitag hatte ich meinen ersten Portraitfototermin. Hat alles super geklappt. Bin wirklich zufrieden mit den Bilder.

Ansonsten machen wir den lieben langen Tag Pass und Bewerbungsbilder, bedienen und beraten Kunden mit Fotoarbeiten und auch Kameraverkauf. Ist also doch auch abwechslungsreich. Fotoarbeiten und der Gleichen ist nichts neues für mich. Habe das auch in meiner Lehrzeit gemacht. Nur mit dem Kameraverkauf muß ich mich rein schaffen. Aber ich denke mit der Zeit wird das auch ganz normal für mich werden.

Die Arbeit macht total Spaß und ich bin froh das ich das jetzt wieder mache. Finde mich so schnell wieder rein, obwohl ich das seit über 4 Jahren nicht mehr gemacht habe. Aber meine Kolleginen helfen mir wenn ich Fragen habe oder wenn ich mal was nicht so richtig mache. Die haben vollstes Verständnis dafür.  Sind echt zweit super liebe Mädels. Weiß garnicht was ich ohne die machen würde auf der Arbeit.

Wie ihr seht fügt sich doch alles zum Guten zusammen. Gab noch keinen Tag an dem ich meine Entscheidung bereut habe. Sind zwar auch erst 2 Wochen und ich denke das ich auch mal ein Tief haben werde, aber ich sehe sehr positiv in die Zukunft.

Morgen habe ich einen Probetermin in einem Fitnessstudio um die Ecke, damit der Winterspeck runter kommt. Und am Donnerstag habe ich mir wieder Ohrlöcher stechen lassen, weil ich seit Jahren keine Ohrringe mehr getragen habe. Wenn ich dann wieder nach Nastätten komme werde ich, wenn ich so weiter mache mit Veränderungen, bald nicht mehr wieder zu erkennen sein. ÖFTER MAL WAS NEUES!!!

 

Das wars für den Moment. Freue mich immer über Feedback im Gästebuch, auch wenns nur ein kleiner Gruß ist.

Dicker Kuss

Alice 

 

13.1.07 20:11, kommentieren

Martinstor

13.1.07 19:55, kommentieren

Häuser am Münster

1 Kommentar 13.1.07 19:54, kommentieren



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung